What a sinking heart feels...
Ein schlechtes Zeichen?

Es ist einfach nicht fair! Da mach ich mir tausend Gedanken zu meinem Date morgen, und dann wach ich heute auf und mir gehts nicht ganz so toll. Vor zwei Stunden, nach einem ausgiebigen Mittagsschlaf, werd ich wach und mein Hals ist zugeschwollen. Schlucken und Reden tut ziemlich weh.

Ist das jetzt die Quittung dafür, dass ich mir gestern so viele Gedanken bezüglich dem Date und meinem Ex gemacht habe? Sowas kann ja auch nur mir passieren. Ich musste gerade schon schweren Herzens einen Mädelsabend absagen, meine Süßen waren nicht gerade begeistert davon. Aber was tut man nicht alles für die Gesundheit... Naja, jetzt schlürfe ich Tee und überlege, ob ich das Risiko eines schmerzhaften Halsschmerztodes auf mich nehmen soll oder ob ich für morgen absagen soll. Vielleicht hat mein Körper momentan eine natürliche Abwehrfunktion gegen neue Dates, und will mir damit gekonnt zeigen, dass das zu früh ist. Wenn ja, dann hasse ich ihn ab sofort. Ich will A. treffen!! Ob das klappt, zeigt sich dann morgen. Jetzt stimme ich meinen Hals erst mal gnädig und verwöhne ihn mit Tee und Neoangin

you know you love me.

bunt.waesche

11.9.09 18:59
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


hollywood.whore / Website (11.9.09 20:07)
Boah wie fies. xD Wobei mir sowas egal ist. Ich war mal 'ne Woche krank und wollt' mich am Samstag mit wem treffen und mir ging's immer noch nicht gut.. aber natuerlich bin ich trotzdem gefahren. Lag Sonntag dann auch wieder im Bett. xD War gemein ,aber ich war in Muenster. :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



» Design » Picture » Words

Gratis bloggen bei
myblog.de